headerbild-dhs2016_2

Tagungsort

Rheinterrasse Düsseldorf
Josef-Beuys-Ufer 33, 40479 Düsseldorf

Zertifizierung

Die Veranstaltung wurde von der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort-und Weiterbildung mit 13 Punkten zertifiziert.

Diese Veranstaltung ist CAMIC, CAH und DHG zertifiziert.

Grußwort

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,MED-Zarras_klein

herzlich möchte ich Sie zur 3. Auflage unseres Herniensymposiums nach Düsseldorf vom 30.09. – 01.10.2016 einladen.

In den vergangenen drei Jahren wurden eine Vielzahl von Leitlinien in der Hernienchirurgie veröffentlicht. Auf der einen Seite haben wir dadurch gute Empfehlungen für die Orientierung bei der täglichen Arbeit erhalten, auf der anderen Seite aber mussten wir feststellen, dass die Datenlage bei dem heterogenen Krankengut, insbesondere in der operativen Therapie der Bauchwandhernien und Rezidivhernien, sehr unzureichend ist.

So gibt es weiterhin erheblicher Diskussionsbedarf bei der Wahl von Technik, konventionell versus minimalinvasiv versus hybrid, und in der Frage der Notwendigkeit der Meshaugmentation und wenn ja, mit welchen Materialien.

Hernienchirurgie stellt einerseits tägliche Versorgungschirurgie dar und erfordert anderseits insbesondere bei komplexen Narbenhernien eine Spezialisierung. Die Ergebnisse der Versorgungsforschung zeigen eine Vielzahl von Problemen auf, die sich oftmals in hochrangig publizierten Studien nicht darstellen.

Auch in diesem Jahr wollen wir uns mit der Unterstützung unserer Kollegen aus dem In- und Ausland diesen Themen ganz praktisch an unserem täglichen Arbeitsplatz, dem Operationssaal, stellen.

Ich hoffe, dass unser Konzept der Verknüpfung von Live-Operationen, Podiumsdisskussion und Vorträgen Ihr Interesse weckt und möchte Sie dazu einladen, die Veranstaltung durch eine lebhafte und kritische Diskussion erfolgreich mitzugestalten.

Mit herzlichen kollegialen Grüßen

Ihr

Zarras-Unt-DHS2016

Dr. med. Konstantinos Zarras

Neu im Programm

Samstag, 01.10.16 | 08:30 – 09:00 Uhr

Breakfast-Symposium

Evolution of Mesh and Repair of Ventral Hernias

T. Heniford (USA)

Supported by W. L. Gore & Associates GmbH

Unterstützung von

 
Medtronic_GmbH_logo_tagline_rgb_jpeg

Fachgesellschaften

© Copyright - herniensymposium-duesseldorf.com | Impressum