HERNIE komplex

HERNIE komplex richtet sich vor allem an alle fachspezialisierten Chirurginnen und Chirurgen bzw. Teilnehmer der ersten beiden Kursmodule und beinhaltet Seminare zu komplexen Hernien mit Videobeiträgen und Falldarstellungen sowie theoretischen Vorträgen.

Die Veranstaltung findet im Meliá Hotel Düsseldorf (Inselstraße 2, 40479 Düsseldorf) statt.

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Samstag, 25.05.2019

Uhrzeit
Programm
Vortragende
09:00
Begrüßung und Einführung in das Seminar
K. Zarras, Düsseldorf
W. Reinpold, Hamburg
09:15
chronischer Schmerz nach Leistenhernien-Operationen – Behandlungsalgorithmus inkl. Neurektomie und NetzexplantationG. Arlt, Berlin
A. Koch, Cottbus
10:00Rezidiv-Leistenhernien und Mehrfachrezidive auch nach Netzimplantation – was tun?
A. Kuthe, Hannover
R. Lorenz, Berlin
10:40Kaffeepause
11:00
Rektusdiastase und Ventralhernie
H. Niebuhr, Hamburg
M. Wiese, Kelkheim
11:40Narbenhernienversorgung offen versus endoskopisch, IPOM versus Sublay
K. Zarras,
B. Lammers, Neuss
J. Conze, München
12:20Mittagspause
13:00
Loss-of-Domain Hernien, Infekt und Komplikationsmangement/ Komponentenseparation
R. Wilke, Weißenfels
B. Stechemesser, Köln
G. Woeste, Darmstadt
13:40
Hernienversorgung mit neuen Techniken: MILOS/ELAR/EMILOS/Robotic
F. Köckerling, Berlin
W. Reinpold, Hamburg
R. Bittner, Rottenburg a.N.
14:20Zusammenfassung und Diskussion
Zertifikate

K. Zarras, Düsseldorf
W. Reinpold, Hamburg

Weitere Programminhalte